Gesundheit ist ein hohes Gut
Achten Sie auf sich und Ihre Familie

Vorsorgeuntersuchungen, Selbsthilfegruppen, gute Ernährung und viel Bewegung. Es gibt viele Wege, gesund zu bleiben. Wir sind an Ihrer Seite. 

 

Gemeinsam stark sein – die Selbsthilfegruppen am Klinikum Mutterhaus

Sie sind krank oder fühlen sich nicht gut und suchen den Austausch mit Gleichgesinnten? Dann sind Sie in einer Selbsthilfegruppe gut aufgehoben. Denn hier versteht man Sie, Ihre Sorgen und Bedürfnisse am besten. In der Region Trier sind alle Selbsthilfegruppen im Verband sekis organisiert.

Am Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen unterstützen wir ebenfalls Selbsthilfegruppen, die sich meist bei uns im Haus treffen. Nehmen Sie gerne Kontakt auf, die jeweiligen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner sowie Termine finden Sie hier.

Wir wünschen Ihnen gehaltvolle Gespräche und einen guten Austausch.

03.05.2017
Selbsthilfegruppe Epilepsie
Im Klinikum Mutterhaus Mitte
Menschen, die mit Epilepsie konfrontiert werden, entweder als Betroffene oder Angehörige, haben eine Menge Probleme zu bewältigen. Im offenen Gespräch unter Menschen, die die gleichen Sorgen haben, erhält man Selbstvertrauen, Ängste werden abgebaut. ...
04.05.2017
Krankhaftes Übergewicht in den Griff bekommen
Im Klinikum Mutterhaus Mitte
Infoabend zum Thema Adipositas im Klinikum Mutterhaus Mitte Am Donnerstag, dem 4. Mai April findet um 18:00 Uhr ein Informationsabend zum Thema Übergewicht/Adipositas statt. Zum Anlass des Nationalen „Save-a-Life“-Aktionsmonats Mai für eine bessere ...
08.05.2017
CI-Selbsthilfegruppe - Neue Wege in die Welt des Hörens
Im Klinikum Mutterhaus Mitte
In der Selbsthilfegruppe werden den Trägern eines Cochlea Implantats, Hörgerät-Trägern, Tinnitus-Patienten, Menschen mit einer anderen Hörbehinderung, deren Angehörigen und Freunde oder auch Interessierten Erfahrungen mit einem Cochlea Implantat und ...
08.05.2017
Selbsthilfegruppe Angst- und Panikstörungen
Im Klinikum Mutterhaus Mitte
In unserer Gesellschaft leiden immer mehr Menschen an den unterschiedlichsten Ängsten und Panikattacken. In dieser Selbsthilfegruppe können in der Gruppe Erfahrungen über Ängste und die daraus resultierenden Depressionen ausgetauscht werden. In u...
15.05.2017
Adipositas Selbsthilfegruppe Trier
Im Klinikum Mutterhaus Mitte
Die Adipositas Selbsthilfegruppe trifft sich einmal im Monat im Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen. Hier können sich Patientinnen und Patienten untereinander austauschen und über konservative und chirurgische Maßnahmen zur Gewichtsabnahme in...
22.05.2017
Selbsthilfegruppe Angst- und Panikstörungen
Im Klinikum Mutterhaus Mitte
In unserer Gesellschaft leiden immer mehr Menschen an den unterschiedlichsten Ängsten und Panikattacken. In dieser Selbsthilfegruppe können in der Gruppe Erfahrungen über Ängste und die daraus resultierenden Depressionen ausgetauscht werden. In u...
22.05.2017
Adipositas Selbsthilfegruppe Bernkastel-Kues
In der Klinik Burg Landshut
Die Adipositas Selbsthilfegruppe trifft sich einmal im Monat in der Klinik Burg Landshut. Hier können sich Patientinnen und Patienten untereinander austauschen und über konservative und chirurgische Maßnahmen zur Gewichtsabnahme informieren. W...

Veranstaltungen Selbshilfegruppen