Gesundheit ist ein hohes Gut
Achten Sie auf sich und Ihre Familie

Vorsorgeuntersuchungen, Selbsthilfegruppen, gute Ernährung und viel Bewegung. Es gibt viele Wege, gesund zu bleiben. Wir sind an Ihrer Seite. 

 

Cochlea-Implantat (CI)

monatliche Treffen

Die Selbsthilfegruppe vermittelt fachliche Beratung, kompetente Betreuer und Ansprechpartner. Menschen, die zuhören und auch verstehen, wovon man spricht. Sei es der "Stress mit dem Hören", Probleme die aufgrund von unzureichender Kommunikation auftreten oder einfach nur die soziale Einsamkeit, die das Nicht-Hören mit sich bringt.

An wen richtet sich die Selbsthilfegruppe?

  • Träger eines Cochlea Implantats (CI)
  • Hörgerät-Träger
  • Tinnitus-Patienten
  • Menschen mit einer anderen Hörbehinderung
  • Angehörige und Freunde
  • Interessierte 

Linktipp:

Die HNO-Abteilung im Klinikum Mutterhaus

Kontakt

Ute Rohlinger

Tel. 0157 35510819

 

E-Mail