Klinikum Mutterhaus Mitte

 

Feldstraße 16
54290 Trier

Telefon 0651 947-0

E-Mail senden

 

Patientenmanagement im Klinikum Mutterhaus

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Patient. Er vertraut sich mit seiner Erkrankung und seinen Problemen unserer Einrichtung bzw. den einzelnen Fachbereichen an. Ihn wollen wir während des Aufenthaltes, aber auch insbesondere während des administrativen Aufnahme- und Behandlungsprozesses, beraten und unterstützen.

Stationäre Aufnahme

Sofern Sie bereits einen Termin zur stationären Krankenhausbehandlung innerhalb des Klinikums vorliegen haben, bearbeiten wir gerne gemeinsam mit Ihnen am Tag Ihrer Aufnahme Ihre Anmeldeunterlagen. Wir freuen uns daher auf Ihren Besuch in der Patientenanmeldung. Bitte bringen Sie die nachfolgend genannten Unterlagen – sofern zutreffend – mit.

Für die Anmeldung benötigen Sie folgende Unterlagen

• Einweisungsschein
• Krankenkassenkarte bzw. Cliniccard oder Versicherungsnummer bei Privatversicherung
• Befreiungsausweis für die gesetzliche Zuzahlung
• Personalausweis
• ggf. Kostenübernahmeerklärung vom Sozialamt

Behandlungsvertrag und Wahlleistungen

Durch Ihre bei uns geleistete Unterschrift (im Notfall auch durch Angehörige möglich) schließen Sie mit unserem Krankenhaus einen Behandlungsvertrag ab. Für diesen gelten die zur Ansicht ausliegenden Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB) in der aktuellen Fassung.
Wenn Sie eine Wahlleistung in Anspruch nehmen möchten, so geben Sie dies bitte im Vorfeld in der Patientenanmeldung oder auf Station an. Wir werden anschließend mit Ihnen eine Wahlleistungsvereinbarung abschließen. Bei Fragen zur Kostenregelung oder zu Wahlleistungen stehen Ihnen die Mitarbeiter der Patientenanmeldung sehr gerne zur Verfügung.

Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und unterliegen den gültigen Datenschutzbestimmungen.

Falls Sie während Ihres stationären Aufenthaltes im Klinikum keinen Besuch möchten, können Sie dies ebenfalls den Mitarbeitern der Patientenanmeldung mitteilen.

Patientensicherheit

Patientensicherheit im Krankenhaus beginnt mit der zweifelsfreien Identifikation von Patienten.
Dazu nutzen wir im Klinikum unauffällige Patientenarmbänder, die am Handgelenk getragen werden.

Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag06.30-16:00 Uhr in der Patientenanmeldung
07.30-11.30 Uhr in der Zentralen Aufnahme, Kabine 9
Samstag und Feiertag 08.00-14.00 Uhr in der Zentralen Aufnahme, Kabine 9

Patientenanmeldung

Judith Alff

Teamleitung

Tel.: 0651 947-2322

E-Mail

Kathrin Dixius

Teamleitung

Tel.: 0651 947-2322

E-Mail

Patienteninformation, Pforte, Telefonzentrale

Elisabeth Bednarz

Teamleitung

Tel.: 0651 947-2523

E-Mail