Klinikum Mutterhaus Mitte

 

Feldstraße 16
54290 Trier

Telefon 0651 947-0

E-Mail senden

 

Adipositaschirurgie

Die Behandlung der krankhaften Adipositas erfordert eine kompetente, fachübergreifende Behandlung. Im Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen Trier werden Sie unter der Leitung von Prof. Dr. Dorothee Decker von einem interdisziplinären, erfahrenen und hochqualifizierten Team beraten und betreut. In der Chirurgie 1 des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen werden die folgenden Operationsverfahren angeboten:

  • Implantation eines Magenballons
  • Implantation eines verstellbaren Magenbandes
  • Anlage eines Schlauchmagens
  • Anlage eines Magenbypasses.

Alle Operationen werden minimal-invasiv durchgeführt. Die chirurgischen Hilfen haben einen hohen Sicherheitsstandard und sehr gute Erfolgsaussichten.

Ausführliche Informationen finden Sie auf der Seite des Adipositaszentrums.