Klinikum Mutterhaus Mitte

 

Feldstraße 16
54290 Trier

Telefon 0651 947-0

E-Mail senden

 

Vererbung

Es gibt zahlreiche Forschungen, die sich mit Vererbungsfaktoren (genetischen Faktoren) befassen, die bei schwerem Übergewicht eine Rolle spielen könnten.

Bei stark übergewichtigen Menschen gibt es bisher keinen Nachweis, dass eine Anomalie eines Gens vorliegt, das Fettleibigkeit verursacht.

Schweres Übergewicht lässt sich derzeit damit also nicht durch Vererbung erklären. Dennoch haben Forschungen zur Ursache der Fettleibigkeit zu neuen Einsichten in eine Vielzahl von Mechanismen geführt:

Bei schwer Übergewichtigen funktionieren Fettverbrennung, Stoffwechsel, Hunger- und Sättigungsgefühl nicht mehr normal.