Klinikum Mutterhaus Mitte

 

Feldstraße 16
54290 Trier

Telefon 0651 947-0

E-Mail senden

 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise

Essen/Trinken/Rauchen

Am OP-Tag möchten wir Sie bitten, sechs Stunden vor dem Behandlungstermin
nicht mehr zu essen oder zu rauchen. Sie dürfen bis zwei Stunden vor dem geplanten Eingriff klare Flüssigkeiten (Tee, Wasser) zu sich nehmen. Ein Bonbon oder ein Kaugummi sind leider nicht erlaubt, um Übelkeit und Erbrechen während oder nach der Operation möglichst zu verhindern. Für Kinder gelten die gleichen Regeln.

Medikamente

Medikamente nehmen Sie bitte wie in der Narkosesprechstunde besprochen ein, und bringen Sie bitte Ihre eigene Medikation (z. B. Insulin) mit in die Klinik.

Wertsachen

Wir bitten Sie, keine Wertsachen, größere Geldbeträge oder Schmuck in die Klinik mitzubringen. Für Brillen, Hörgeräte und Zahnprothesen haben wir Ablagemöglichkeiten.

Bitte mitbringen!

Bringen Sie bitte für sich oder Ihr Kind bequeme Kleidung, Hausschuhe, ggf. Pampers und vielleicht etwas zum Lesen mit. Kinder dürfen natürlich Ihr Kuscheltier und etwas zum Spielen mitnehmen. Falls Sie oder Ihr Kind spezielle Nahrung (Babynahrung, glutenfreie Kost, Lactoseintoleranz-Kost) benötigen, möchten wir Sie bitten, diese am OP-Tag mitzubringen.