Aktuelle Nachrichten

01.10.2019
Pflegenachwuchs erfolgreich ausgebildet
Examen in der Gesundheits- und Kranken- sowie in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege – Klinikum Mutterhaus übernimmt 28 Absolventen
33 Schülerinnen und Schüler der Karl Borromäus Schule des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen haben erfolgreich ihre Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege und in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege absolviert und mit dem staatlich...
24.09.2019
Dr. Günther Stratmann wechselt als Chefarzt zur größten Kinder- und Jugendpsychiatrie in Rheinland-Pfalz
von Trier nach Klingenmünster
Wenn Günther Stratmann am 30.03.2020 die Kinder- und Jugendpsychiatrie des Klinikums Mutterhaus verlässt, hat er drei Jahre die Geschicke der wachsenden Abteilung geleitet und viel Engagement und neue Ideen mit der Klinikleitung und den Mitarbeitern ...
20.09.2019
Feldstraße am 25. und 26. September nur eingeschränkt befahrbar
Vollsperrung zwischen Autohaus Hess und Parkplatz Klinikum Mutterhaus
Die Stadtwerke Trier reparieren am 25. und 26. September 2019 einen Gasschieber in der Feldstraße (Höhe Hausnummer 26). Die Feldstraße ist in dieser Zeit zwischen Autohaus Hess und dem Parkplatz des Mutterhauses voll gesperrt. Eine Umleitung wird vor...
20.09.2019
Mit Spaß Gemeinschaft lernen
Clownsprojekt in der Kinder- und Jugendpsychiatrie stärkt Kinder und ihre Familien
Eine Woche voller Höhen und Tiefen liegt hinter den jungen Patienten der Station E3 der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen. Unter Anleitung des professionellen Klinikclowns Lolek haben sie in den Sommerferien viel...
09.09.2019
Aufsichtsrat mit neuem Mitglied
Andreas Bock vervollständigt das Gremium seit September 2019
Mit Andreas Bock hat der Aufsichtsrat seit dem 1. September 2019 ein neues Mitglied in seinen Reihen. Herr Diplom-Kaufmann Andreas Bock ist 61 Jahre alt und seit vielen Jahren im Gesundheitswesen tätig. Er folgt auf Dr. Volker Munk, der im Januar die...
05.09.2019
Änderung in der Geschäftsführung
Mitteilung des Aufsichtsrates
Im Trierer Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH kommt es zu einem Wechsel in der Geschäftsführung. Jörg Mehr, der Kaufmännische Geschäftsführer, hat aus persönlichen Gründen gekündigt, was im Klinikum großes Bedauern ausgelöst hat. „In den le...
29.08.2019
Gesunde Teddys, glückliche Kinder
Mehr als 400 plüschige Patienten wurden im Teddykrankenhaus behandelt
Das Teddykrankenhaus im Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen hat beim Kinderaktionstag am vergangenen Samstag zahlreiche Familien in die Trierer Feldstraße gelockt. Wie bei einem richtigen Notfall durchliefen die Kinder mit ihren Plüschtieren und P...