Aktuelle Nachrichten

09.09.2019
Aufsichtsrat mit neuem Mitglied
Andreas Bock vervollständigt das Gremium seit September 2019
Mit Andreas Bock hat der Aufsichtsrat seit dem 1. September 2019 ein neues Mitglied in seinen Reihen. Herr Diplom-Kaufmann Andreas Bock ist 61 Jahre alt und seit vielen Jahren im Gesundheitswesen tätig. Er folgt auf Dr. Volker Munk, der im Januar die...
05.09.2019
Änderung in der Geschäftsführung
Mitteilung des Aufsichtsrates
Im Trierer Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH kommt es zu einem Wechsel in der Geschäftsführung. Jörg Mehr, der Kaufmännische Geschäftsführer, hat aus persönlichen Gründen gekündigt, was im Klinikum großes Bedauern ausgelöst hat. „In den le...
29.08.2019
Gesunde Teddys, glückliche Kinder
Mehr als 400 plüschige Patienten wurden im Teddykrankenhaus behandelt
Das Teddykrankenhaus im Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen hat beim Kinderaktionstag am vergangenen Samstag zahlreiche Familien in die Trierer Feldstraße gelockt. Wie bei einem richtigen Notfall durchliefen die Kinder mit ihren Plüschtieren und P...
20.08.2019
Pflegekräfte gesucht
Jetzt bewerben im Familienkrankenhaus für die Region Trier
Das Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen ist mit seiner 160-jährigen Geschichte ein Krankenhaus der Maximalversorgung an drei Standorten in Trier. Als Familienkrankenhaus bietet es alle Leistungen rund um die Geburt, für Kinder, Jugendliche und Erw...
19.08.2019
Erweiterung der Kinder- und Jugendpsychiatrie
Öffentliche Ausschreibungen zum Bauprojekt
Im Jahr 2019 beginnen die Bauarbeiten in der Krahnenstraße 6. Hier wird die bestehende Kinder- und Jugendpsychiatrie baulich erweitert. Gefördert wird das Projekt mit rund 3 Millionen Euro vom Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und D...
19.08.2019
Gut vorbereitet in die Ausbildung
Workshop für angehende Gesundheits- und Krankenpfleger*innen
Am 1. Oktober starten in der Karl Borromäus Schule des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen die neuen Ausbildungsjahrgänge der Gesundheits- und Krankenpflege. Junge Menschen, die sich für diesen Beruf entscheiden, können sich auf einen interessant...
14.08.2019
Auf der Zielgeraden in die Villa Kunterbunt und das Klinikum Mutterhaus
Stimmungsvolles Finale der Vortour der Hoffnung
Knapp 160 Radrennfahrerinnen und Radrennfahrer aus Politik, Gesellschaft und öffentlichem Leben beendeten die dreitägige Vortour der Hoffnung am Dienstagabend in der Trierer Feldstraße. Vorausgegangen war eine Tour mit zahlreichen Stopps durch d...