04.02.2019

Trauer um Dr. Volker Munk

Mitglied des Aufsichtsrates verstorben


Mit Betroffenheit haben wir erfahren, dass Herr Dr. Munk, langjähriges Mitglied unseres Aufsichtsrates, am 25. Januar 2019 plötzlich und unerwartet verstorben ist.

Mit ihm verlieren wir einen hochengagierten Menschen, der sich seit der Gründung der Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH im Jahr 2006 aktiv für die positive Entwicklung unseres Krankenhauses eingesetzt hat. Bereits seit den 1970er Jahren war er dem Haus als Wirtschaftsprüfer eng verbunden. Wir werden seinen positiven Geist, seine Freude an konstruktivem Austausch und seinen großen Erfahrungsschatz sehr vermissen.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau und seiner Familie.

Im Namen der Kongregation
Schwester M. Elisabeth Mues, Ulrich Schmitz

Im Namen des Klinikums
Jörg Mehr, Dr. med. Christian Sprenger