15.04.2019

Zukunftsdiplom im Klinikum Mutterhaus Mitte

Veranstaltungen für Kinder im Krankenhaus


Bereits zum 9. Mal beteiligt sich unser Klinikum beim Zukunftsdiplom der Lokalen Agenda Trier. Bei jeder der insgesamt 71 unterschiedlichen Veranstaltungen erhalten die Kinder als Anerkennung für das neu erworbene Wissen einen Stempel in ihrem Z-Pass, der sich im gedruckten Programm befindet, das an alle Kinder in Trier verteilt worden ist. Wer 6 Stempel gesammelt hat, bekommt auf einer großen Abschlussfeier im November 2019 sein Zukunfts-Diplom verliehen.

Zu diesen Veranstaltungen lädt das Klinikum Mutterhaus ein:

 

Heute werde ich operiert!

Führung mit Sabine Reinert. Die Mandeln müssen heraus oder ein gebrochener Arm wird stabilisiert.
Wenn Kinder für einen Eingriff ins Klinikum Mutterhaus kommen, werden sie in ihrem Bett ganz bequem quer durchs Haus gefahren. Die Stationsleiterin erklärt den Weg und zeigt ganz praktisch, was wann und
wo passiert.

>>> Freitag, 26.04.19  (Anmeldezeitraum: 15.04.19 – 17.04.19)

 

Riesenwaschmaschinen gegen Viren – die Waschanlage für das OP-Besteck im Klinikum Mutterhaus

Eine Führung mit Paul Klos. Ein einziger Virus kann tödlich sein. In der Zentralsterilisation werden die Bestecke, Kameras und Instrumente gereinigt und desinfiziert, die im Operationssaal zum Einsatz kommen.

>>> Termin 1: Dienstag, 11.06.2019 (Anmeldezeitraum: 03.06.19 - 06.06.19)
>>> Termin 2: Dienstag, 20.08.2019 (Anmeldezeitraum: 12.08.19 - 15.08.19)

Autsch! Was passiert, wenn ich nach einem Unfall ins Klinikum Mutterhaus eingeliefert werde?

Eine spannende Führung mit Dr. med. Monika Krause und dem Team der Kinderambulanzen. Mit unserer Chefärztin der Kinder- und Jugendchirurgie lernt ihr das Krankenhaus und seine Abteilungen kennen. Sie erklärt euch, welche Stationen kleine Patientinnen und Patienten besuchen müssen, wenn sie z.B. mit einem gebrochenen Arm kommen: die Zentrale Aufnahme, die Ambulanz, den Röntgenraum und den Gipsraum.

>>> Termin 1: Mittwoch, 10.07.2019 (Anmeldezeitraum: 01.07.19 - 05.07.19)
>>> Termin 2: Mittwoch, 17.07.2019 (Anmeldezeitraum: 08.07.19 - 12.07.19)

Mikrokosmos Mutterhaus

Ein Rundgang durch das Haus mit Peter Leonards und Petra Zimmer, die sich im Krankenhaus um Umweltschutz und Hygiene kümmern. Nicht nur Ärztinnen und Ärzte, Schwestern und Pfleger arbeiten hier, auch Physiker, Biologen, Apotheker, Schreiner, Umweltbeauftragte, Gärtner und Elektriker. Das Klinikum ist als Mikrokosmos eine Stadt in der Stadt, in der auch die Themen Umwelt, Energie, Technik und Abfallentsorgung eine wichtige Rolle spielen.

>>> Dienstag, 13.08.19 (Anmeldezeitraum: 05.08.19 - 09.08.19)

Teddykrankenhaus - Komplette Klinik für Plüsch- und Kuscheltiere: vom Wartezimmer bis zum OP

Bär mit Bauchweh, Pinguin mit Pusteln und Schildkröte mit Schienbeinbruch. Im Teddykrankenhaus können Kinder ihre eigenen Lieblinge behandeln lassen und ganz nebenbei lernen, dass man im Krankenhaus keine Angst haben muss. Bitte Stofftier mitbringen!

>>> Samstag, 24.08.19, 11:00 – 16:00 Uhr (keine Anmeldung erforderlich)

 

Anmeldung im jeweiligen Anmeldezeitraum an:
Bettina Leuchtenberg
bettina.leuchtenberg©mutterhaus.de
Tel. 0651-947-2863