Bildunterschrift: Der Aufsichtsrat der Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH von links nach rechts: Albert Bonert, Stv. Vorsitzender Ulrich Schmitz, Schwester M. Alexandra Krug, Hans-Joachim Backes, Vorsitzende Schwester M. Elisabeth Mues, Dr. Severin Strauch und Andreas Bock. Foto: Bettina Leuchtenberg

09.09.2019

Aufsichtsrat mit neuem Mitglied

Andreas Bock vervollständigt das Gremium seit September 2019


Mit Andreas Bock hat der Aufsichtsrat seit dem 1. September 2019 ein neues Mitglied in seinen Reihen. Herr Diplom-Kaufmann Andreas Bock ist 61 Jahre alt und seit vielen Jahren im Gesundheitswesen tätig. Er folgt auf Dr. Volker Munk, der im Januar dieses Jahres unerwartet verstarb.