Absolventinnen des Leitungskurses freuen sich über Blumen und Glückwünsche der Klinikoberin Elke Kirsch und den Vertretern der Pflegedirektion Sr. M. Carola Lange, Stephan Lutz und Verena Backendorf. Foto: Raphael Wlotzki, Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen

19.07.2021

Herzlichen Glückwunsch!

Sieben Kolleginnen haben den Kurs „Leitung einer Pflege- oder Funktionseinheit in Einrichtungen des Gesundheitswesens“ erfolgreich absolviert


Im November 2019 haben sich sieben Kolleginnen auf den Weg gemacht und die Weiterbildung zur Stations-/Abteilungsleitung begonnen und diese nach knapp zwei Jahren am 25. Juni 2021 erfolgreich abgeschlossen.

 

Alle sieben Leitungskräfte haben in dieser Zeit nicht nur einmal bewiesen, dass sie außergewöhnlichen Belastungen Stand halten. Neben Klausur- und Projektarbeiten und schließlich der schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfung, waren alle noch uneingeschränkt leitend auf Ihren Stationen und Abteilungen tätig. Den Kurs absolviert haben Susanne Born, Sandra Eiden, Kathrin Ensch, Dana Kohl, Julia Lauterbach, Melanie Pfeiffer und Rebecca Schmitz.

 

Im Juli wurden nun die Zeugnisse an unsere frisch gekürten Absolventeninnen verliehen. Mit ihren zusätzlich gewonnenen Kompetenzen und ihrem professionellen Handeln werden Sie Kolleginnen und Kollegen im Klinikum weiterhin wertvoll unterstützen.

 

Wir gratulieren herzlich und wünschen allen eine gelingende Hand in ihrem Handlungsfeld und ein sie unterstützendes Kollegium.