Aktuelle Nachrichten

 

Taizé-Gebet

12.06.2019

Das Team der Klinikseelsorge lädt jeden Mittwoch in die Elisabeth Kapelle im Klinikum Mutterhaus Nord zum Taizé-Gebet ein. Beginn ist jeweils um 19.00 Uhr. Die bewusste Unterbrechung der Woche durch Schweigen, Hören und Beten richtet sich sowohl an Patienten und Mitarbeiter als auch an alle Interessierten. Mit dem Angebot wird ein Raum geboten, um zur Ruhe zu kommen, Kraft zu schöpfen und Orientierung zu finden.