Aktuelle Nachrichten

 

Fort- und Weiterbildungen für Fachpersonal und Ärzte

08.11.2017
Die Betreuung von Schwerstkranken
Bezirksärztekammer Trier
Veranstalter der FortbildungEuropäisches Forum für Gesundheitwirtschaft ReferentRenate Langenbach, Oberärztin, Ärztin für Anästhesie, Palliativmedizin, Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen Ort und ZeitBezirksärztekammer Trier, Raum: Trier-Raum ...
20.11.2017
Weiterbildung zum Wundassistenten
Karl Borromäus Schule, Klinikum Mutterhaus Mitte
Die bedeutsamste unerwünschte Konsequenz diabetischer Fußprobleme sind Fußulcera und Amputationen. 40-70% aller nicht traumatischen Amputationen der unteren Extremitäten werden bei Menschen mit Diabetes durchgeführt. Durch gut ausgebildete Wundassist...
22.11.2017
Therapie der weiblichen und männlichen Harninkontinenz – wo stehen wir heute?
Nells Park Hotel Trier
Veranstalter der FortbildungMoselzentrum für Kontinenz ReferentProf. Dr. Christian Hampel, Chefarzt der Urologischen Abteilung des Marienhospitals Erwitte Ort und ZeitNells Park Hotel TrierDasbachstr. 1217:30 Uhr CME-Punkte:3 Weitere Informa...
06.12.2017
Struktur von Studien - Ablauf, Bewertung, Einschätzung
In der Bezirksärztekammer Trier
Referent:Prof. Dr. med. habil. Michael R. ClemensKlinikum für Hämatologie und Onkologie, Caritasklinikum St. Theresia, Saarbrücken Chefarzt Ziele/Inhalte:In dem Seminar werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern praxisorientiert und anhand von...
20.12.2017
Der Befundbericht aus klinischer und hausärztlicher Perspektive
In der Bezirksärztekammer Trier
Referenten:Dr. Sören Ch. SchwarzeKlinikum Mutterhaus der Borromäerinnen TrierOberarzt Innere Medizin Dr. Dr. Thomas DocknerHausärztliche Praxis, Kordel Ziele/Inhalte: Wie erstellle ich einen (vorläufigen)Arztbericht?Wie erstelle ich einen Verlegun...