Klinikum Mutterhaus Ehrang

 

Die meisten Fachabteilungen und MVZ sind seit dem Hochwasser im Juli 2021 im Klinikum Mutterhaus Mitte zu finden.

Nur die Innere Medizin 2 / Pneumologie und das MVZ Bereich Gastroenterologie befinden sich im Klinikum Mutterhaus Nord.

 

Entlassmanagement

Nach Abschluss der Krankenhausbehandlung erfolgt die Entlassung der Patienten aus dem Krankenhaus. In bestimmten Fällen ist jedoch nach Abschluss der Krankenhausbehandlung noch weitere Unterstützung erforderlich, um das Behandlungsergebnis zu sichern.

Eine entsprechende Anschlussversorgung kann beispielsweise eine medizinische oder pflegerische Versorgung umfassen, die ambulant oder in stationären Einrichtungen der Rehabilitation oder Pflege erfolgt. Aber auch z. B. Terminvereinbarungen mit Ärzten, Physiotherapeuten, Pflegediensten oder Selbsthilfegruppen sowie die Unterstützung bei der Beantragung von Leistungen bei der Kranken- oder Pflegekasse können von dieser Anschlussversorgung umfasst sein.

PDF: Dokument zum Entlassmanagement