Klinikum Mutterhaus Mitte

 

Feldstraße 16
54290 Trier

Telefon 0651 947-0

E-Mail senden

 

Leading Medicine Guide Siegel für Prof. Dr. med. Pan Decker

Prof. Dr. med. Pan Decker erhält das Siegel von Dirk Hennen, Business Development Manager des Leading Medicine Guide. Foto: Helga Bohnet

Professor Dr. med. Pan Decker erhält erneut das Siegel des Leading Medicine Guide. Der Mediziner ist Facharzt für Chirurgie und seit 2001 Chefarzt im Darmzentrum der Chirurgischen Klinik I im Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen in Trier. Minimal-invasive Eingriffe im Brust- und Bauchraum, der Schilddrüse, in der Proktologie, Tumorchirurgie und chronisch-entzündliche Darmerkrankungen gehören zu seinen speziellen Behandlungsgebieten.

Trier, 17.04.2019 – Mit einer über 25-jährigen Erfahrung gewährleistet Prof. Dr. med. Pan Decker und sein über 20-köpfig großes Team die notwendige Expertise, die im zertifizierten Darmzentrum in Trier für höchste Behandlungsqualität ausgezeichnet ist. Das Haus hat sich zur Teilnahme an der durch die Deutsche Krebsgesellschaft geleiteten Qualitätssicherung verpflichtet und gilt darüber hinaus als Kompetenzzentrum für chirurgische Koloproktologie.

In der Chirurgischen Klinik führt Prof. Dr. Decker mit seinen Kollegen alle Eingriffe im Bereich der Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Unfallchirurgie durch und bietet Patienten ein Notfallteam an, sodass eine Rund-um-die-Uhr-Versorgung gewährleistet ist. Mithilfe der minimal-invasiven Chirurgie wird das Operationsrisiko deutlich gesenkt, und Patienten können meist sehr viel schneller die Klinik wieder verlassen. Professor Dr. Decker legt trotz aller Expertise und Routine großen Wert auf den persönlichen Umgang mit seinen Patienten, die er mit Empathie über den jeweiligen Therapieverlauf aufklärt. In einer täglich stattfindenden Tumorkonferenz wird mit Kollegen fachübergreifend besprochen, in welchem Therapiestadium die Chirurgie eingesetzt wird. Als versierter Spezialist für Viszeralchirurgie ist Prof. Dr. Decker zudem außerplanmäßiger Professor an der Medizinischen Fakultät der Rheinischen Friedrich Wilhelms Universität Bonn und engagiert sich als aktives Mitglied in verschiedenen Fachgesellschaften und ist darüber hinaus in verschiedenen chirurgischen Prüfungsausschüssen der Bezirksärztekammer Trier.

Prof. Dr. med. Pan Decker erhält das Leading Medicine Guide Siegel 2019 und wird im gleichnamigen und marktführenden Expertenportal geführt. Somit gelangen Interessenten und Betroffene bei ernsthaften Erkrankungen gleich an den richtigen Fachexperten.