Klinikum Mutterhaus Mitte

 

Feldstraße 16
54290 Trier

Telefon 0651 947-0

E-Mail senden

 

Diagnostik und Behandlung

Sport- und Bewegungstherapie
Ergotherapie
Kunsttherapie
Musiktherapie

Wir bieten eine multimodale, umfangreiche Diagnostik an deren Anfang ein ausführliches Aufnahme- und Aufklärungsgespräch steht.

Folgende diagnostische Verfahren halten wir vor:

  • bildgebende Verfahren (MRT, CCT, PET)
  • strukturierte Interviews, test- und neuropsychologische Untersuchungsmethoden (z.B. Hirnleistungstests)
  • Blut-/Laboruntersuchungen
  • Untersuchungen des Nervenwassers (Liquor)
  • Elektroenzephalographie (EEG)

Unsere multidimensionale Therapie erfolgt evidenzbasiert und leitlinienorientiert. Sie umfasst neben neurobiologisch-pharmakologischen Maßnahmen und psychotherapeutischen Verfahren auch psychosoziale Interventionen und Komplementärtherapien.

Folgende Verfahren kommen zum Einsatz:

  • medikamentöse Behandlung
  • störungsspezifische Psychotherapie unterschiedlicher Ausrichtung (tiefenpsychologisch, verhaltenstherapeutisch, systemische Ansätze) im Rahmen von Einzelgesprächen und/oder Gruppentherapien (u. a.  Angstbewältigungs-, Depressions-, Psychoedukations-,  Emotionsregulations-, Suchtgruppe)
  • Entspannungsverfahren (u. a. Progressive Relaxation)
  • Sport- und Bewegungstherapie (u. a. Körperwahrnehmung, Yoga, Tanz, Lauf- und Walkinggruppen, Seniorengymnastik, Tischtennis, Kraft und Ausdauer)
  • Ergotherapie (u. a. kognitives Training, lebenspraktische Übungen, Snoezelen, Gartengruppe)
  • Kunsttherapie (u. a. Ausdrucksmalen, offenes Atelier)
  • Musiktherapie (u. a. Singen, Trommelgruppe, Klangreise)
  • tiergestützte Therapie (u. a. Reittherapie)
  • Seelsorge (u. a. Meditation, Einzelgespräche)