Klinikum Mutterhaus Mitte

 

Feldstraße 16
54290 Trier

Telefon 0651 947-0

E-Mail senden

 

Psychiatrische Institutsambulanz

Das multiprofessionelle Behandlungsangebot der psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) erfüllt auf gesetzlicher Grundlage einen speziellen Versorgungsauftrag für Menschen, die wegen der Art, Schwere oder Dauer ihrer Erkrankung eines besonderen, krankenhausnahen Versorgungsangebotes bedürfen. Der therapeutische Aufwand übersteigt die Möglichkeiten der niedergelassenen fachpsychiatrischen Praxis.

Ziel ist es, Krankenhausaufnahmen zu vermeiden, stationäre Behandlungszeiten zu verkürzen und Behandlungsabläufe zu optimieren. Behandlungsindikationen sind wiederholte stationäre Aufnahmen und eine lange Erkrankungsdauer, Multimorbidität, Behandlungsabbrüche und Nichtinanspruchnahme fachärztlicher Hilfe. Negative Auswirkungen auf somatische Erkrankungen und soziale Teilhabe kommen hinzu.

 

Die Anmeldung kann nach telefonischer Kontaktaufnahme durch den niedergelassenen Behandler erfolgen.