09.05.2022
Ausgezeichnet für Kinder 2022-2023

Gütesiegel für Kinderkliniken hilft Familien bei der Kliniksuche
[mehr]

Die Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen hat zum siebten Mal in Folge die Auszeichnung „Ausgezeichnet. FÜR KINDER“ erhalten. Geprüft wurden die kindgerechte Versorgung, ein weites fachliches Netzwerk sowie die Ko...
06.05.2022
Neues Domizil für Medizincampus Trier

Sanierungsarbeiten im alten Pfarrhaus am Irminenfreihof abgeschlossen
[mehr]

Nach knapp 16 Monaten Sanierungsarbeiten im alten Pfarrhaus am Irminenfreihof auf dem Gelände der Vereinigten Hospitien konnten Studierende, Lehrpersonal und Studiendekanat Anfang März die neuen Räumlichkeiten des Medizincampus Trier (MCT) in dem sta...
05.05.2022
Umfassende Behandlung von Eierstockkrebs erhöht die Heilungschancen

Am 8. Mai 2022 ist Welteierstockkrebstag
[mehr]

Eierstockkrebs ist mit etwa 7.400 Neuerkrankungen in Deutschland die zweithäufigste Krebserkrankung der weiblichen Geschlechtsorgane. „Je frühzeitiger die Erkrankung festgestellt wird, desto höher sind die Heilungschancen“, erklärt Prof. Dr. med. Seb...
05.05.2022
Chefarztwechsel in der Gynäkologie und Geburtshilfe

Offizieller Empfang von Prof. Dr. med. Sebastian Jud auf dem Fachsymposium in den Viehmarktthermen
[mehr]

Auf einem gynäkologischen Symposium am 4. Mai wurde Prof. Dr. med. Sebastian Jud, seit Anfang des Jahres Nachfolger von Dr. med. Wolfgang Günther, als neuer Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe am Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen offiziell...
03.05.2022
Klinikum Mutterhaus lockert Besucherregelung

Ab dem 05. Mai gilt die 3G-Regelung. Die FFP2-Maskenpflicht bleibt.
[mehr]

Auch im Klinikum Mutterhaus macht sich der Abwärtstrend der Corona-Infektionszahlen bemerkbar: Es gibt weniger Personalausfälle als noch vor einigen Wochen und deutlich sinkende Zahlen bei den Corona-Patienten. Mit den Lockerungen der Corona-Schutzma...
25.04.2022
Röntgen in eigenen Räumlichkeiten

CT-Untersuchungen im MVZ Radiologie
[mehr]

Seit dem 01. April 2022 sind die ehemaligen Praxisärzte Dres. Fischer am MVZ Radiologie am Klinikum Mutterhaus tätig. Zuvor leiteten Dr. med. Claudia Fischer und Dr. med. Manfred Fischer über viele Jahre eine im Klinikum Mutterhaus Ehrang ansässige G...
25.04.2022
Wenn Krampfadern zur Belastung werden

Zum Deutschen Venentag am 23. April 2022
[mehr]

Wenn Venen ihre Spannkraft verlieren und sich ausweiten, spricht man von Krampfadern. Jeder fünfte Erwachsene in Deutschland leidet darunter. „Viele Menschen bringen Krampfadern häufig mit einem Schönheitsmakel in Verbindung. Dennoch ist es eine Erkr...