19.04.2022
Spezialisten der Gefäßmedizin

Gefäßzentrum im Klinikum Mutterhaus erneut zertifiziert
[mehr]

Das Kompetenzzentrum für Gefäßmedizin im Klinikum Mutterhaus wurde in diesem Jahr erneut für eine erstklassige Versorgung und Qualität ausgezeichnet. Dies teilte die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG) mit. Die Erkranku...
13.04.2022
Ehemaliges Klarissenkloster soll Krankenpflegeschule werden

Die Barmherzigen Schwestern vom hl. Karl Borromäus beabsichtigen den ehemaligen Klosterkomplex auf dem Petrisberg künftig als Krankenpflegeschule zu nutzen.
[mehr]

Vor vier Jahren hatten die Schwestern vom hl. Karl Borromäus das 1930 errichtete Kloster St. Clara von den Klarissen übernommen. Nach abgeschlossenen Planungsarbeiten finden derzeit im Rahmen des Bauantragsverfahrens Gespräche mit der Stadt Trier sta...
12.04.2022
Erneute Auszeichnung der diabetologischen Betreuung im Klinikum Mutterhaus

Vom Bundesverband Klinischer Diabetes-Einrichtungen mit 4 Sternen bewertet
[mehr]

Die hohe Behandlungsqualität des Diabeteszentrums am Klinikum Mutterhaus wird in diesem Jahr wiedermal bestätigt: In einer Rezertifizierung durch den Bundesverband Klinischer Diabetes-Einrichtungen (BVKD) 2022 erreichte das Klinikum Mutterhaus eine A...
08.04.2022
Elternangebot

Frühchencafé im Klinikum Mutterhaus Mitte
[mehr]

Im regelmäßigen Früchchencafé werden Familien mit Frühchen in allen Fragen und Belangen begleitet. Das Gespräch mit Pflegepersonal und anderen Familien soll die Eltern dabei unterstützen, ihren Kindern einen guten Start ins Leben zu ermöglichen. Das...
07.04.2022
Brillux Design Award

Nominierung des Erweiterungsbaus der Kinder- und Jugendpsychiatrie
[mehr]

mpaliasDer Erweiterungsbau der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Klinikums Mutterhaus in der Krahnenstraße wurde in der Kategorie „Öffentliche Gebäude“ für den Brillux Design Award nominiert. Der Preisträger wird im Herbst 2022 bekannt gegeben. Um d...
01.04.2022
Schonende Behandlung von Gebärmuttermyomen

Neues Verfahren im Klinikum Mutterhaus
[mehr]

Gebärmuttermyome sind Veränderungen der Gebärmuttermuskulatur und die häufigste gutartige gynäkologische Erkrankung von Frauen im gebärfähigen Alter. „Da Myome in den meisten Fällen ungefährlich sind, jedoch störend sein können, ist die Behandlung ...
28.03.2022
Pfleger helfen Pfleger

KeyUser erleichtern Kollegen den Umstieg auf digitale Pflegeprozesse
[mehr]

Nicht jeder ist in gleichem Maße technisch versiert. Damit der Umstieg auf die digitalen Dienste auf den Stationen möglichst einfach gelingt, werden für jede Station eigene digital versierte Kolleginnen und Kollegen geschult, die als sogenannte KeyUs...