Über Uns

 

Datenschutzbeauftragter des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ)

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte kontrolliert die Einhaltung des Datenschutzes im Klinikum. Er hat insbesondere die ordnungsgemäße Anwendung der Datenverarbeitungsprogramme, mit deren Hilfe personenbezogene Daten verarbeitet werden, zu überwachen. Er hat darüber hinaus die bei der Verarbeitung personenbezogener Daten tätigen Personen durch geeignete Maßnahmen mit den Vorschriften des Datenschutzes und mit den jeweiligen besonderen Erfordernissen des Datenschutzes vertraut zu machen.

Kontakt

Thomas Kiefer

Dipl.-Betriebswirt (FH)
Datenschutzbeauftragter MVZ

Tel. 0651 947-2177

E-Mail