X schliessen

Suche

X schliessen

Kontaktnummern für den Notfall

Klinikum Mutterhaus Mitte

Erste Anlaufstelle für Erwachsene: 
Zentrale Aufnahme mit Leitstelle

Tel.: 0651 947-2451

Ärztliche Bereitschaftspraxis

Tel.: 116117

Erste Anlaufstelle für Kinder: Zentrale Aufnahme Kinder / Kinderambulanzen

Tel.: 0651 947-2656  oder 
        0651 947-2657

Gynäkologie/Geburtshilfe: 
24 Stunden Bereitschaft

Tel.: 0651 947-2638

Anonyme Spurensicherung (ASS) nach einer Sexualstraftat    

Tel. 0651 947-2632  (07:30-16:00 Uhr)
Tel. 0651 947-0        (16:00-07:30 Uhr)

HNO: 24 Stunden Bereitschaft

Tel.: 0651 947-0

 

Klinikum 
Mutterhaus Nord

Zentrale         
Tel.: 0651 683-0
MENU

Auf einen Blick

Stationäre und ambulante Versorgungsbereiche des Diabeteszentrums kooperieren eng miteinander. Die ambulante Versorgung untergliedert sich ins MVZ-Diabetologie, die diabetologische Fußambulanz und die podologische Ambulanz. Wir sind Weiterbildungsstätte DDG für Diabetesberater/innen DDG und staatlich anerkannte Diabetesberater/-innen Rheinland-Pfalz und Wundassistenten/innen DDG und verfügen über die Weiterbildungsbefugnis zum/zur Diabetolog*in DDG und zur Zusatzweiterbildung Diabetologie.

Bei uns steht der Patient im Zentrum

Eine gute Zuckerstoffwechsellage ist wichtig. Ziele in der Behandlung sind eine gute Lebensqualität, die Vermeidung von akuten Stoffwechselentgleisungen und Folgeerkrankungen.
Unser spezialisiertes Team aus Diabetes-Ärztinnen und -Ärzten (Diabetologen), Diabetesberaterinnen, Wundassistentinnen und Podologin unterstützt Sie gerne hierbei. Wir bieten Ihnen alle Möglichkeiten der modernen Diabetologie an und versuchen mit Ihnen, optimale Lösungen für Ihre persönlichen Bedürfnisse und Probleme zu finden.

Zertifizierung

Die Deutschen Diabetesgesellschaft DDG hat das Diabeteszentrum des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen in Trier 2020 erneut als „Zertifiziertes Diabeteszentrum Diabetologikum DDG“ ausgezeichnet.
Wir führen dieses Zertifikat seit dem 08.07.2005.
Die diabetologische Fußambulanz ist eine zertifizierte Fußbehandlungseinrichtung der AG Fuß Rheinland-Pfalz/Saarland in der ADE, Regionalgesellschaft der Deutschen Diabetes Gesellschaft
2022 wurde das Klinikum vom Bundesverband Klinischer Diabetes-Einrichtungen e.V. (BVKD) mit 4 Sternen rezertifiziert. Auf der BVKD-Transparenzliste der Akutkliniken erzielt das Klinikum Mutterhaus als einziges Krankenhaus in der Region ein solch herausragendes Ergebnis.