X schliessen

Suche

X schliessen

Kontaktnummern für den Notfall

Klinikum Mutterhaus Mitte

Erste Anlaufstelle für Erwachsene: 
Zentrale Aufnahme mit Leitstelle

Tel.: 0651 947-2451

Ärztliche Bereitschaftspraxis

Tel.: 116117

Erste Anlaufstelle für Kinder: Zentrale Aufnahme Kinder / Kinderambulanzen

Tel.: 0651 947-2656  oder 
        0651 947-2657

Gynäkologie/Geburtshilfe: 
24 Stunden Bereitschaft

Tel.: 0651 947-2638

Anonyme Spurensicherung (ASS) nach einer Sexualstraftat    

Tel. 0651 947-2632  (07:30-16:00 Uhr)
Tel. 0651 947-0        (16:00-07:30 Uhr)

HNO: 24 Stunden Bereitschaft

Tel.: 0651 947-0

 

Klinikum 
Mutterhaus Nord

Zentrale         
Tel.: 0651 683-0
MENU

Medizinische Leistungen

Spezielles ambulantes Leistungsspektrum

  • Prokto-/Rektoskopie
  • Analmanometrie (4-Kanal-Durchzugsmanometrie)
  • Anal- und Rektumsonographie, Endosonografie
  • Defäkographie
  • Bestimmung der Kolontransit-Zeit
  • Funktionstests des Rektums
  • Biofeedback

 

Ambulante Eingriffe

  • Gummibandligatur bei Hämorrhoidalleiden
  • Therapie der Analvenenthrombose
  • Analfisteldrainagen
  • Mariskensanierung
  • Therapie kleiner Abszesse
  • Therapie bei Condylomata accuminata Befall (Feigwarzen)

 

Stationäres Leistungsspektrum

  • Laserchirurgische Therapie von Hämorrhoiden II-III
  • Analfisteln
  • Sinus pilonidalis, evtl. in Kombination mit Pit Picking
  • Analkanalstenose/Anastomosenstenose
  • Hämorrhoidenoperation nach Ferguson, Fansler-Arnold
  • Stapler-Hämorrhoidenoperation nach Longo
  • Analfistel-Chirurgie mit muskelerhaltender Technik/Plug-Technik
  • Operation der Analfissur
  • Transanale endoskopische mikrochirurgische Tumorentfernung (TEM)
  • Entfernung perianaler Tumore
  • Operation Steißbeinfistel/-abszess
  • plastische Korrektur-Operationen des Afters
  • Schließmuskelnaht
  • transanale OP des Rektumprolaps (Rehn-Delorme, Altemeier)
  • transanale OP des inneren Rektumprolaps/Rektozele (Transtar-Verfahren)
  • Operation der rekto-vaginalen Fistel (Martiusplastik/Biomesh)
  • Sakrale Nervenstimulation bei Stuhl- und Harninkontinenz, Obstipation
  • Kolorektale Chirurgie bei gutartigen Erkrankungen sowie bösartigen Erkrankungen im zertifizierten Darmkrebszentrum.