Gesundheit ist ein hohes Gut
Achten Sie auf sich und Ihre Familie

Vorsorgeuntersuchungen, Selbsthilfegruppen, gute Ernährung und viel Bewegung. Es gibt viele Wege, gesund zu bleiben. Wir sind an Ihrer Seite. 

 

Guter Start ins Kinderleben

„Guter Start ins Kinderleben" ist Teil des Kinderschutzes und wird in den Geburtskliniken in Rheinland-Pfalz angeboten. Gefördert wird es von der Bundesstiftung „Frühe Hilfen“.

Mit der Geburt ihres Kindes beginnt eine der schönsten Phasen in Ihrem Leben. Sie stellt Sie aber auch vor eine große Herausforderung. Als Eltern freut man sich auf den Nachwuchs, fragt sich häufig ob man alles richtig macht, ob es dem Baby gut geht, ob es gesund ist und ob das Kind glücklich und zufrieden aufwächst. Unsere Familiengesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen (FGKIKP) bieten Ihnen während Ihres Aufenthaltes in unserem Klinikums fachkompetente Unterstützung bei Fragen rund um das Kind an.

Frühe Hilfe zum Wohl des Kindes

Das Betreuungsangebot ist grundsätzlich freiwillig. Es kann Ihnen aber zum richtigen Zeitpunkt eine sehr gute Unterstützung gewährleisten. Wenden Sie sich vertrauensvoll an mich; ich unterstütze Sie gerne bei eventuell auftretenden Fragen und Problemen mit gezielten Angeboten.

  • Beratung über Hilfsangebote für Eltern
  • Organisation von Hilfsangeboten
  • Organisation von Nachsorgehebammen
  • Beratung über Ernährung von Neugeborenen
  • Beratung in der Schwangerschaft
  • Vermittlung von Gesprächsangeboten
  • Begleitung auf den Wöchnerinnenstationen, der Kinderintensivstation und der Frühgeborenenstation

Angebot und Kontakt im Klinikum Mutterhaus Mitte

Andrea Lautwein ist montags, mittwochs und freitags auf den drei Stationen für Neugeborene im Klinikum Mutterhaus Mitte vor Ort:

  • Wöchnerinnenstation A6
  • Frühgeborenenstation N6.1
  • Frühgeborenen- und Intensivstation N6.1

Andrea Lautwein

Familiengesundheits- und Kinderkrankenpflegerin (FGKIKP)

Tel. 0651 947-3949 

E-Mail

Im Pflegeberatungsbüro im Foyer des Klinikums Mutterhaus Mitte steht Andrea Lautwein regelmäßig zwischen 10:00 und 11:30 Uhr für Gespräche zu Verfügung:

  • 24. Januar 2018
  • 28. Februar 2018
  • 28. März 2018
  • 25. April 2018
  • 20. Juni 2018
  • 25. Juli 2018
  • 22. August 2018
  • 26. August 2018
  • 24. Oktober 2018
  • 28. November 2018
  • 19. Dezember 2018

Angebot und Kontakt im Klinikum Mutterhaus Ehrang

Wir sind jederzeit mittwochs im Rahmen der Hebammensprechstunde oder auf der Wöchnerinnenstation B3 erreichbar. Sprechen Sie uns gerne an!

Sylvia Deutschen

Familiengesundheits- und Kinderkrankenpflegerin (FGKIKP)

Tel. 0651 683-3336

E-Mail

Heike Orth

Familiengesundheits- und Kinderkrankenpflegerin (FGKIKP)

Tel. 0651 683-3336

E-Mail