X schliessen

Suche

X schliessen

Kontaktnummern für den Notfall

Klinikum Mutterhaus Mitte

Erste Anlaufstelle für Erwachsene: 
Zentrale Aufnahme mit Leitstelle

Tel.: 0651 947-2451

Ärztliche Bereitschaftspraxis

Tel.: 116117

Erste Anlaufstelle für Kinder: Zentrale Aufnahme Kinder / Kinderambulanzen

Tel.: 0651 947-2656  oder 
        0651 947-2657

Gynäkologie/Geburtshilfe: 
24 Stunden Bereitschaft

Tel.: 0651 947-2638

Anonyme Spurensicherung (ASS) nach einer Sexualstraftat    

Tel. 0651 947-2632  (07:30-16:00 Uhr)
Tel. 0651 947-0        (16:00-07:30 Uhr)

HNO: 24 Stunden Bereitschaft

Tel.: 0651 947-0

 

Klinikum 
Mutterhaus Nord

Zentrale         
Tel.: 0651 683-0
MENU

MIC-Zentrum

Die minimal-invasive Chirurgie (video-endoskopische Chirurgie) ist ein besonderer Schwerpunkt der operativen Tätigkeit unserer Klinik, vor allem der Abteilung Chirurgie 1. 
Sie finden uns am Standort Klinikum Mutterhaus Mitte.

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sekretariat

Bärbel Bär

Sekretariat
Tel.: 0651 947-2645
Fax: 0651 947-3060

Leistungen & Schwerpunkte

Unter minimal-invasiver Chirurgie versteht man heute die Verkleinerung des Hautschnittes zur Durchführung eines operativen Eingriffs unter Einsatz moderner Video- oder Röntgentechniken. Typische und weitverbreitete minimal-invasive Operationen sind heute die laparoskopische Entfernung der Gallenblase oder des entzündeten Blinddarms.

Dabei kann die Länge des erforderlichen Hautschnitts je nach Eingriff auf weniger als 10% der Länge beim herkömmlichen Eingriff reduziert werden. Bei dem Eingriff wird eine Videokamera mit Hilfe eines besonderen optischen Systems (z. B. Laparoskop oder Thorakoskop) in den Bauchraum oder die Brusthöhle eingeführt und die Operation mit Hilfe spezieller endoskopischer Instrumente unter video-endoskopischer Sicht durchgeführt.

Neben dem kosmetisch günstigeren Ergebnis führt die Vermeidung der weiträumigen Eröffnung von Körperhöhlen auch zu einer geringeren postoperativen Belastung von Organfunktionen.


Welche Fachabteilungen oder Zentren behandeln mich?

Mit unserem Körperkompass finden Sie ganz einfach anhand
von Körperbereichen die behandelnde Fachabteilung oder das passende Zentrum.


Links in farbigen Kreisen