X schliessen

Suche

X schliessen

Kontaktnummern für den Notfall

Klinikum Mutterhaus Mitte

Erste Anlaufstelle für Erwachsene: 
Zentrale Aufnahme mit Leitstelle

Tel.: 0651 947-2451

Ärztliche Bereitschaftspraxis

Tel.: 116117

Erste Anlaufstelle für Kinder: Zentrale Aufnahme Kinder / Kinderambulanzen

Tel.: 0651 947-2656  oder 
       0651 947-2657

Gynäkologie/Geburtshilfe: 
24 Stunden Bereitschaft

Tel.: 0651 947-2638

Anonyme Spurensicherung (ASS) nach einer Sexualstraftat    

(07:30-16:00 Uhr)
Tel. 0651 947-2632

(16:00-07:30 Uhr)  
Tel. 0651 947-0        

HNO: 24 Stunden Bereitschaft

Tel.: 0651 947-0

 

Klinikum 
Mutterhaus Nord

Zentrale

Tel.: 0651 683-0

MENU

Chirurgie 1: Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie

In der Chirurgie 1 wird das gesamte Operationsspektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie mit dem besonderen Schwerpunkt der komplexen Tumorchirurgie angeboten. Höchste Qualität in der Behandlung von Tumorerkrankungen wird durch interdisziplinäre Behandlungsteams gewährleistet und durch wichtige Zertifzierungen und Auszeichnungen bestätigt. Viele der onkologischen und die Mehrzahl der alllgemeinchirurgischen Operationen werden seit Jahrzehnten minimalinvasiv in höchster Qualität durchgeführt. Seit 2023 wird zudem die minimalinvasive Operationstechnik des Da Vinci-Roboters erfolgreich eingesetzt.

Sie finden uns am Standort Klinikum Mutterhaus Mitte.

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Sekretariat

Bärbel Bär

Sekretariat
Tel.: 0651 947-2645
Fax: 0651 947-3036

Celina Mergen

Sekretariat
Tel.: 0651 947-2644
Fax: 0651 947-3036

Leistungen & Schwerpunkte

Die minimalivasive Chirurgie ist unser Spezialgebiet. Alle Operationen werden mit modernster Bildtechnik von erfahrenen Operateuren durchgeführt. Zur Behandlung allgemeinchirurgischer Erkrankungen wie Leisten- und Bauchwandbrüche, Gallenblasenerkrankungen, Proktologie etc. sowie für gut und bösartige Erkrankungen an Darm, Gallenwegen, Leber, Bauchspeicheldrüse, Magen, Speiserröhre, endokrinen Organen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere) usw. stehen speziell ausgebildete viszeralchirurgische Operateurinnen und Operateure zur Verfügung. Die Onkologische und die Adipositaschirurgie werden im Rahmen der zertifizierten Zentren von speziell ausgebildeten Zentrumsoperateuren durchgeführt.

Seit September 2023 wird die robotische Chirurgie (Weiterentwicklung der Schlüssellochtechnik bzw. Laparoskopie) mithilfe des Da Vinci-Roboters bei minimalinvasiven Eingriffen erfolgreich angewandt.

Angebundene Zentren


Welche Fachabteilungen oder Zentren behandeln mich?

Mit unserem Körperkompass finden Sie ganz einfach anhand
von Körperbereichen die behandelnde Fachabteilung oder das passende Zentrum.