X schliessen

Suche

X schliessen

Kontaktnummern für den Notfall

Klinikum Mutterhaus Mitte

Erste Anlaufstelle für Erwachsene: 
Zentrale Aufnahme mit Leitstelle

Tel.: 0651 947-2451

Ärztliche Bereitschaftspraxis

Tel.: 116117

Erste Anlaufstelle für Kinder: Zentrale Aufnahme Kinder / Kinderambulanzen

Tel.: 0651 947-2656  oder 
       0651 947-2657

Gynäkologie/Geburtshilfe: 
24 Stunden Bereitschaft

Tel.: 0651 947-2638

Anonyme Spurensicherung (ASS) nach einer Sexualstraftat    

(07:30-16:00 Uhr)
Tel. 0651 947-2632

(16:00-07:30 Uhr)  
Tel. 0651 947-0        

HNO: 24 Stunden Bereitschaft

Tel.: 0651 947-0

 

Klinikum 
Mutterhaus Nord

Zentrale

Tel.: 0651 683-0

MENU

Medizinische Leistungen

Behandlungsschwerpunkte


Allgemeinchirurgie
 

Die Chirurgie 1 bietet das gesamte allgemeinchirurgische Spektrum an:

  • Hernien/Bauchwandbrüche
  • Gallenblase
  • Milz, etc.
  • Hauttumorchirurgie

Operationen bei

  • Leisten-/Schenkelbruch
  • Nabelbruch
  • Epigastrischem Bauchwandbruch
  • Narbenbruch
  • Milzerkrankungen
  • Gallensteinleiden
  • Portchirurgie
  • Hauttumor
    • Primärresektion
    • Nachresektion
    • Sentinel-Lymphknoten


    Leber-, Gallengangs- und Bauchspeicheldrüsenchirurgie (HPB)

    Leber

    • Gutartige Erkrankungen
      • Fokal noduläre Hyperplasie (FNH)
      • Leberadenom
      • Hämangiom
    • Bösartige Erkrankungen
      • Leberkrebs (HCC/CCC)
      • Lebermetastasen

    Gallengang

    • Choledochuszyste
    • Gallengangsstenosen (-verletzung)
    • Gallengangskarzinom
       

    Bauchspeicheldrüse

    • Gutartige Erkrankungen
      • Akute und chronische Pankreatitis
      • Seröses Zystadenom (SCA) 
      • Muzinös zystische Neoplasie (MCN)
      • Intraduktal papillär Muzinöse Neoplasie (IPMN)
    • Bösartige Erkrankungen
      • Bauchspeicheldrüsenkrebs
      • Metastasen der Bauchspeicheldrüse

     

      Chirurgie des oberen Gastrointestinaltraktes

      Magen

      • Gutartige Erkrankungen
        • Chronisches Ulkus (Geschwür)
        • Entzündliche Stenosen
        • Magendurchbruch
      • Bösartige Erkankungen
        • Magenkrebs

      Speiseröhre

      • Gutartige Erkrankungen
        • Reflux
        • Divertikel
        • Stenosen

       

      Endokrine Chirurgie

      Schilddrüse

      • Struma (Kropf)
      • Schilddrüsenknoten
      • Schilddrüsenentzündungen (M. Basedow, Hashimoto,...)
      • Schilddrüsenkarzinom (papillär, follikulär, medullär)

      Nebenschilddrüse

      • Nebenschilddrüsenadenom (primär/sekundär/tertiär)

      Nebenniere

      • Nebennierenadenom ((nicht)hormonproduzierend)
      • Nebennierenkarzinom

       

      Chirurgie des unteren Gastrointestinaltraktes

      Dickdarm

      • Gutartige Erkrankungen
        • Divertikulose/Divertikulitis
        • Durchblutungsstörungen
      • Bösartige Erkrankungen
        • Dickdarmkrebs

      Enddarm

      • End-/Mastarmkrebs

       

      Proktologie

      • Gutartige Erkrankungen
        • Hämorrhoiden
        • Analfissur
        • Analfistel
        • Inkontinenz
        • Stuhlentleerungsstörung
      • Bösartige Erkrankung
        • Analkarzinom

       

      Adipositas- und metabolische Chirurgie

        Metabolische und Bariatrische Chirurgie

        • Magen-Sleeve Resektion
        • Y-Roux Bypass
        • Bauchschürzenresektion
        • Obarmstraffung

         

        Prähabilitation

        • Tumorerkrankungen der Bauchorgane fallen meist erst nach einiger Zeit durch Blutarmut, Appetitlosigkeit oder Gewichtsverlust auf. Dies hat zur Folge, dass der körperliche Zustand vieler Patienten bei Diagnosestellung beeinträchtigt ist.
        • Tumoroperationen sind meist komplexe Eingriffe, die eine höhere Komplikationsrate mit sich bringen.
        • Eine Verbesserung des Ernährungs- und Allgemeinzustandes bis zur Operation senkt nachgewiesenermaßen die Komplikationsrate der Operation deutlich. Dadurch wird auch das Langzeitüberleben der Patienten verbessert. Diese Verbesserung bis zu einer Operation wird „Prähabilitation“ genannt.
        • Im Rahmen der Operationsvorbereitung werden alle onkologischen Patienten in unserer Prähabilitationssprechstunde auf einen entsprechenden Bedarf hin untersucht und ein individuelles Prähabilitationsprogramm erstellt. 
        • Je nach festgestelltem Defizit wird eine Ernährungsberatung vorgenommen und/oder ein körperliches Trainingsprogramm aufgestellt. 

         

        Moderne Diagnostik und innovative Behandlungsmethoden

        • Der Einsatz aller modernen Untersuchungsverfahren, die in unserem Krankenhaus der Maximalversorgung angeboten werden, sind individuell auf den Patienten abgestimmt.
        • Diagnostik, Therapie und Nachsorge orientieren sich an den aktuell bestehenden Leitlinien auf der Grundlage der Evidence-Based-Medicine (EBM) und werden zeitnah durchgeführt.
        • Innovative Diagnostik und Operationsmethoden gewährleisten eine bestmögliche Patientenversorgung. 
        • Fortschrittliche chirurgische Verfahren wie die roboterassistierte minimalinvasive Chirurgie mit dem Da Vinci-System kommen bei uns täglich zum Einsatz.

         



        Viszeralchirurgie

        • Bauchspeicheldrüsenchirurgie (offen, minimalinvasiv)
        • Endokrine Chirurgie (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere)
        • Gallengangschirurgie
        • Koloproktologie (Darm- und Enddarmoperationen)
        • Leberchirurgie (offen, minimalinvasiv)
        • Magenchirurgie
        • Minimalinvasive Chirurgie (Schlüsselloch-Chirurgie, robotische Chirurgie)
        • Nierenchirurgie
        • Onkologische Chirurgie (Krebserkrankungen)
        • Proktologie (Hämorrhoidalleiden, Analfisteln, Analkarzinom, etc.)
        • Refluxchirurgie (Zwerchfellbruch, Reflux)
        • Speiseröhrenchirurgie (offen, minimalinvasiv)

         

        Thoraxchirurgie

        • Lungenmetastasen
        • Pneumothorax
        • Pleurodese, etc.

         

         

         

         

         

         

        • Speiseröhrenzentrum
        • Spezialsprechstunde HPB
        • Tumorkommission des Viszeralonkologischen Zentrums
        • Board für gutartige Erkrankungen und Präkanzerosen von Leber und Bauchspeicheldrüse

         

         

         

         

         

         

         

         

         

         

         

         

        • Speiseröhrenzentrum
        • Spezialsprechstunde OGI
        • Spezialsprechstunde Oberer Gastrointestinaltrakt

         

         

         

         

         

         

         

         

         

        • Spezialsprechstunde Endokrine Chirurgie

         

         

         

         

         

         

         

        • Spezialsprechstunde Kolorektale Chirurgie

         

         

         

         

         

         

        • Beckenbodenzentrum
        • Spezialsprechstunde Proktologische Chirurgie

         

         

         

         

        • Zentrum Endoskopische Verfahren
        • Spezialsprechstunde Adipositas und metabolische Chirurgie

         

         

         

         

         

         

         

        • Prähabilitationssprechstunde