X schliessen

Suche

X schliessen

Kontaktnummern für den Notfall

Klinikum Mutterhaus Mitte

Erste Anlaufstelle für Erwachsene: 
Zentrale Aufnahme mit Leitstelle

Tel.: 0651 947-2451

Ärztliche Bereitschaftspraxis

Tel.: 116117

Erste Anlaufstelle für Kinder: Zentrale Aufnahme Kinder / Kinderambulanzen

Tel.: 0651 947-2656  oder 
        0651 947-2657

Gynäkologie/Geburtshilfe: 
24 Stunden Bereitschaft

Tel.: 0651 947-2638

Anonyme Spurensicherung (ASS) nach einer Sexualstraftat    

Tel. 0651 947-2632  (07:30-16:00 Uhr)
Tel. 0651 947-0        (16:00-07:30 Uhr)

HNO: 24 Stunden Bereitschaft

Tel.: 0651 947-0

 

Klinikum 
Mutterhaus Nord

Zentrale         
Tel.: 0651 683-0
MENU

Patienteninfos

Und wie geht es Zuhause weiter?

Damit die Entlassung unserer geriatrischen Patientinnen und Patienten frühzeitig vorbereitet werden kann, arbeitet die Sozialarbeiterin schon ab Beginn der stationären Aufnahme des Patienten eng mit dem ärztlichen und pflegerischen Dienst zusammen. Es erfolgt eine frühzeitige Beratung der Patienten und Angehörigen über die Möglichkeiten der weiteren Versorgung. Im Rahmen einer wöchentlichen Abteilungskonferenz wird der voraussichtliche Entlassungstermin festgelegt.

Es besteht eine enge Zusammenarbeit von Sozialdienst und Pflege mit den ambulanten Pflegediensten und Betreuungseinrichtungen der Stadt Trier und des Kreises Trier – Saarburg. Bei Bedarf und auf Wunsch des Patienten wird der Kontakt mit den jeweiligen ambulanten Einrichtungen durch die Sozialarbeiterinnen hergestellt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sozialdienstes und der Pflege unterstützen Sie als Angehörige in der Übergangsphase vom Krankenhausaufenthalt in das häusliche Umfeld.

In Einzel- oder Familienberatungsgesprächen wird der jeweilige Bedarf geklärt und es werden gemeinsam Lösungen und Möglichkeiten für den häuslichen Pflegealltag erarbeitet.

Im Rahmen individueller Trainings und Schulungen am Patientenbett werden Sie als Angehörige auf die spätere Pflegesituation vorbereitet.

Die Absprachen über benötigte Hilfsmittel werden in der wöchentlichen Abteilungskonferenz bzw. im direkten Gespräch der Berufsgruppen untereinander getroffen, damit die Hilfsmittel rechtzeitig bestellt werden können.

Besuchszeiten auf der Station 3AB
10:00-19:00 Uhr

Unser Informationsflyer für Sie
Im Mittelpunkt steht der alternde Mensch - Moderne Altersmedizin im Klinikum Mutterhaus

Erste Informationen zu unserem Zentrum für Altersmedizin finden Sie hier.